IFW SenseSüd2019-02-20T09:30:46+01:00

Die IFW SenseSüd

Die IFW SenseSüd entstand im Jahr 2008 aus den Gemeindefeuerwehren von Plaffeien, Oberschrot, Zumholz, Brünisried und Plasselb. Im Jahr 2012 wurde das neue Feuerwehrlokal in Plaffeien engweiht. Dadurch wurden die einzelnen Feuerwehrlokale der Gemeinden abgelöst und die Infrastruktur zentralisiert. Durch die Zusammenlegung konnte sowohl die Ausrüstung und die Fahrzeuge, wie auch die Ausbildung der AdFs auf ein neues Niveau gehoben werden.

Heute besteht die IFW SenseSüd aus 80 AdFs, davon sind über 40 Atemschutzträger. Unser Einsatzgebiet beträgt über 87 Quadratkilometer mit einer Bevölkerung von über 5500 Personen. Ausserdem stehen wir den nahen Gemeindefeuerwehren als Unterstützung zur Verfügung.

Die Organisation der Feuerwehr sieht wie folgt aus:

Organigramm der IFW SenseSüd 2019

Die IFW in Zahlen

Einsätze pro Jahr

Einsatzstunden pro Jahr

Einsatzstunden pro Einsatzart 2018